Last Minute DIY Weihnachtsgeschenke: Irish Cream

Verschenke süßen Kaffee-Genuss mit Insel-Charakter: Der irische Sahnelikör ist ganz einfach hergestellt und schmeckt besonders zu Weihnachten! 🙂

Allen Kaffeeliebhabern, für die Weihnachten mal wieder ganz plötzlich vor der Tür steht, die am liebsten jedoch trotzdem etwas Selbstgemachtes verschenken,  haben wir bereits unser kinderleichtes DIY Kaffee-Zimt-Peeling sowie unsere süßen Coffee Lotion Bars vorgestellt.

Damit sollte die Haut bestens versorgt sein und es wird Zeit, sich den genüsslichen Dingen des Lebens zu widmen: Wir zeigen dir in diesem Beitrag, wie schnell du eine leckere Irish Cream zauberst!

 

Du bekommst Herzrasen bei dem Gedanken jetzt noch durch die halbe Stadt rennen zu müssen, um die benötigten Zutaten zusammenzusuchen?

Keine Angst, alles was du brauchst findest du beim nächsten Supermarkt mit Spirituosenregal.

 

Halte folgende Zutaten für etwa zwei bis drei 0,245 ml- Fläschchen bereit:

– 200 ml Whiskey

– 500 ml (süße) Sahne

– 100 Gramm Puderzucker

– 1 Päckchen Vanillinzucker

– 1 Esslöffel Schokoladenaufstrich

– 2 Tassen Espresso

– kleine Fläschchen deiner Wahl

 

 

Und so einfach geht’s:

1. Koche die Sahne in einem Topf kurz auf.

2. Lass’ sie etwas abkühlen, gebe einen Löffel Schokoladenaufstrich sowie das Päckchen Vanillinzucker und den Puderzucker hinzu und verrühre alles gut.

3. Gebe den Espresso sowie den Whiskey hinzu und verrühre das ganze nochmals.

 

Feiert schön und lasst es euch schmecken! 🎄